März 27, 2018

Die Kreativmetropole Berlin verdient den Namen zurecht, denn sie setzt stets auf die neusten Trends, auch im Bereich Food. Das asiatische Konzept von Street Food-Märkten ist seit einigen Jahren in der deutschen Hauptstadt angekommen. Ob britische Pies, thailändische Dumplings, mexikanische Tacos über nigerianischer FuFu und amerikanischen Barbeque – eine Plattform für moderne Lebensmittelkultur ist entstanden und löste deutschlandweit eine Welle von Street Food-Events aus.

Der Geburtsort des deutschen Street Food-Marktes: Die Markthalle IX im Szenenviertel Berlin-Kreuzberg. Seit April 2013 wird hier der erste internationale Street Food-Markt Deutschlands betrieben. Die ehemalige Eisenbahnmarkthalle wurde als eine der wenigen, erhaltenen historischen Markthallen aus dem 19. Jahrhundert denkmalgerecht sarniert und an ein Team von Lebensmittelbegeisterten übergeben. Sie ist heute die Heimat zahlreicher kleiner Händler, die ihre Produkte aus einer fairen, ökologischen und regionalen Herstellung anbieten. Neben dem Wochenendmarkt Freitags und Samstags ist vor allem ein Markt legendär geworden: Der Street Food Thursday. Jeden Donnerstag laden Hobbyköche zwischen 17 und 22 Uhr alle Genussliebhaber zum Verzehr von Köstlichkeiten rund um den Globus ein, die über Currywurst und Döner hinausgehen. Ob Jung und Alt, Urberliner oder Zugezogene, Hipster oder Touristen – hier wurde ein Ort geschaffen , an dem sich die Food Szene Berlins treffen kann, um kulinarische Vielfalt gemeinsam zu genießen. Am Street Food Thursday werden die Street Food Stände in der Markthalle nebeneinander aufgebaut und laden die Besucher  zum Schlemmen und Schlendern ein.

Neben dem heute legendären Street Food Thursday wurden weitere Street Food Veranstaltungen wie der Naschmarkt oder Breakfast Markt eingeführt. Auf dem Naschmarkt präsentieren zahlreichen Stände ihr Handwerk und süßen Träume – Torten, Kekse, vegane Muffins, süße Aufstriche oder Macarons. Zudem findet jeden dritten Sonntag im Monat der Breakfast Markt statt, der kulinarische Köstlichkeiten rund um das Thema Frühstück auftischt. Die Frühstücksfreunde werden mit Egg Benedict, Porridge oder Weizengras-Smoothies verzaubert. Aber auch handgeschmiedete Messer und Kochbücher können hier erworben werden.



MACH UNS STRESS

+49 2663/964 9549


ERREICHBARKEIT
mo-fr: 09:00 – 18:00
sa-so: probier’s einfach aus

Neustraße 31a
56457 Westerburg